FRAUKE

Frauke kommt aus Dortmund. Sie schreibt auf ihrem Blog „Fräuleins Wunderbare Welt“ vor allem über DIY, ihren Hund und ihr Leben mit ihrer Krankheit Depression.

Das Bloggen ist für sie eine Zusatztherapie – in Verbindung mit den Gesprächen mit Ärzten und Therapeuten. Zu Beginn der Krankheit hat es ihr geholfen, wieder den Bezug zu ihrem Leben zu finden, den sie durch die Depression verloren hatte. Der Austausch mit anderen Betroffenen online hilft ihr vor allem dann, wenn die Krankheit ihr den direkten face-to-face-Kontakt zu anderen Menschen zu schwer macht.

“Ich habe gemerkt, ich lache immer weniger, ich empfinde immer weniger, ich habe keine Lust mehr auf soziale Kontakte, ich kapsle mich ab.“

quote
FRAUKE BLOGGERIN
Frauke_web
FraukeIII_web