Mit Mit dem Klick auf das Video erkläre ich mich einverstanden, dass mir Videos von YouTube angezeigt werden.

NINA

Nina studiert Medizin seit 2011. In den Vorlesungen hat sie psychiatrische Patienten kennengelernt. Dann wollte sie sich psychiatrische Klinik anschauen.

Danach wollte sie sich unbedingt näher mit psychischen Krankheiten beschäftigen. Mittlerweile hat sie in der Psychiatrie der Uniklinik Aachen schon viele Erfahrungen sammeln können. Nina lernt die Patienten dort immer sehr persönlich kennen. Das Verhältnis zu den Patienten sei eng und jede Diagnose verlaufe individuell. Sie selbst fühlt sich davon gefordert und versteht sich als Wegbegleiterin. Im Interview spricht Nina über ihre Erfahrungen in der Klinik.

“Man merkt, dass man bei jedem Patienten etwas wiederfindet, sich selbst ein bisschen wiederfindet.“

quote
NINA SCHWIND MEDIZINSTUDENTIN
aerztin_nina_03
aerztin_nina_02
Nina_web